Google
 

Dienstag, 01. Mai 2007

Mundpropaganda

Nichts geht über gute, positive Mundpropaganda, ich kann es jedem nur wärmstens empfehlen über Familie, Freunde, Verwandte oder Arbeitskollegen etwas Werbung für sich zu machen.

Auf diese Weise zieht man mit geringstem Aufwand in kurzer Zeit, schnell etwas Interesse auf sich und wenn man in dieser Zeit auch noch auf häufige Updates seiner Inhalte achtet hat man schnell eine Start-Gemeinschaft.

In den meisten Fällen löst man somit auch einen Dominoeffekt aus wenn die Freunde der Freunde wieder weiter werben.
Grundvoraussetzung dass dieses System funktioniert ist dass man auf seiner Internetseite auch etwas anzubieten hat was für andere von Interesse ist.

Web Verzeichnisse

Web Verzeichnisse sind ein sicherer Weg etwas Traffic anzuziehen.

Ein Web Verzeichnis ist im Grunde nichts anderes als eine Art "Telefonbuch" welches Internetseiten nach Kategorien, Besucherzahlen und Qualität sortiert auflistet.

Folgend nun eine Link-Liste zu einigen Web Verzeichnissen :

- http://www.bloghub.com
- http://www.blogrankings.com
- http://www.blogtopsites.com
- http://www.clickey.com
- http://www.codot.net
- http://www.cyber-find.net
- http://www.ezilon.com
- http://www.free-top.net
- http://www.katulago.de
- http://www.premierdirectory.org
- http://searchsight.com
- http://www.web-verzeichnis.net
- http://www.webverzeichnis4you.de
- http://www.worldtopblogs.com
- http://www.yoursitelibrary.com

Die Auflistung in diesen Web Verzeichnissen ist gratis und auch denkbar einfach.
Einfach die URL der eigenen Seite angeben und die dazugehörige Kategorie, eine aussagekräftige Kurzbeschreibung dazu und fertig.
Natürlich sind die oben angeführten Web Verzeichnisse bei weitem nicht alle.

Wenn ich gute Erfahrungen mit diversen Webkatalogen mache werde ich diesem einen eigenen Artikel widmen, vorerst gibt es aber nur diese kleine Auflistung.

Samstag, 28. April 2007

Google AdSense Übersicht

Der Name Google ist wohl jedem PC Anwender bekannt und beinahe jeder mir bekannte hat auch http://www.google.at als seine Internet Startseite.

Google ist allerdings nicht einfach nur eine Suchmaschine, man kann auch Geld damit verdienen indem man Inhaltsbezogene Werbung auf seiner Webseite anbietet, dies ist ein Dienst namens "Google AdSense".

Die Einrichtung von Google AdSense ist unheimlich einfach.
Zuerst benötigen Sie eine Internetseite auf der Sie etwas anzubieten haben was für andere von Nutzen ist.
Danach erstellen Sie sich ein Google AdSense Konto, geben Informationen zu Ihrer Person an (Wohnort, Zahlungsinformationen, etc.) und natürlich auch die Webseite auf der Sie die Inhaltsbezogene Werbung von Google AdSense anbieten möchten.
Das Team von Google überprüft in den folgenden 2 Tagen ob Ihre Webseite nicht gegen die AGB's verstösst und schaltet schliesslich die Inhaltsbezogene Werbung für Ihre Webseite frei.

Sie erhalten innerhalb der angesprochenen 2 Tage von Google eine eMail mit den Login-Informationen und können ab diesem Zeitpunkt die Werbungen auf Ihrer Seite anbieten.
Alle notwendigen Schritte zur Einrichtung sind auf den Seiten von Google AdSense detailliert beschrieben, Sie werden Schrittweise durch den Prozess geleitet.

Abgesehen von den Inhaltsbezogenen Werbeblöcken können Sie auch für Produkte wie dem Mozilla Firefox inklusive Google Toolbar, dem Google Pack mit nützlicher Software, Google AdSense oder Google AdWords werben.
Sobald ein Benutzer sich die Software über Ihren Werbelink herunterlädt und installiert wird Ihnen ein gewisser Betrag gutgeschrieben.
Die Einrichtung dieser Werbelinks ist ebenfalls Schritt für Schritt auf der Google AdSense Seite detailliert beschrieben und bedarf keiner weiteren Erklärung.

Zu beachten ist allerdings dass das Google AdSense Programm viel Wert auf Fairness setzt und dies auch ständig von Google überwacht wird und obwohl es in den AGB's explizit angeführt ist werden immer wieder Nutzer des Google AdSense Programmes ausgeschlossen weil diese z.B. auf ihre eigenen Werbelinks klicken um schnell an Geld zu kommen.

Dieser Artikel sollte eine kleine Einführung in die Inhaltsbezogene Werbung bieten und Google AdSense bietet die nötigen Technologien um dies auch effizient umsetzen zu können.

Einen Link zu Google AdSense finden Sie am Ende der Menüleiste rechts auf dieser Seite.

Willkommen

Diverse Seiten im Internet haben mein Interesse an einem Online Nebeneinkommen geweckt und so habe ich beschlossen meine eigenen Erfahrungen zu sammeln und diese mit anderen (Ihnen) zu teilen.

Ich bin keineswegs ein Experte in diesen Dingen und muss selbst erst Fuss fassen in dieser für mich neuen Welt, aber es heisst ja auch nicht umsonst "Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen".

Vorrangiges Ziel dieser Seite ist es nun gesammelt Informationen, Anleitungen, Neuigkeiten und Erfolgsgeschichten anzubieten damit ich einerseits für mich eine Art "History" habe und den Lauf der Dinge zurückverfolgen kann und andererseits dass Sie, meine Besucher, es einfacher haben falls auch Sie das selbe Ziel in Angriff nehmen möchten.

Ich hoffe dass die kommenden Artikel auf dieser Seite auch für Sie von Nutzen sein werden und freue mich schon auf Ihre Kommentare.

Mit diesen, noch wenigen Worten, verabschiede ich mich vorerst und wünsche "Gutes Gelingen" und besuchen Sie mich bald wieder.